Gautier de Brisebarre, der Baron von Beirut

  • Charakter-Eckdaten

    [Blockierte Grafik: http://www.koenigreich-jerusal…de/Gautier_Brisebarre.png]


    Name: Gautier de Brisebarre
    Geburtsjahr: 1088
    Stand: 2. Stand - Adel
    Volk: Lateiner (geboren in Rethel)
    Religion: römisch-katholisches Christentum
    Wohnort: Beirut oder Jerusalem
    Aussehen: Russel Crowe


    Charakter-Hintergrund
    Familie: Brisebarre
    Verhältnis zum Suchenden: Die Spielleitung sucht nach dem Baron; bespielt ist derzeit ansonsten noch sein Neffe Guy II. de Brisebarre.
    Vergangenheit der gesuchten ID: Gautier de Brisebarre ist bei der Eroberung Jerusalems im Jahr 1099 dabei gewesen. Er war der Knappe von Balduin von Rethel, der viele Jahre später zum König von Jerusalem aufsteigen würde. Auch sein jüngerer Bruder Guy sowie der gemeinsame Vater Raymond de Brisebarre nahmen an der Belagerung teil, doch Raymond überlebte sie nicht und starb beim Stürmen der Mauern einen heldenhaften, aber auch sehr schmerzvollen Tod. Die beiden Jungen befanden sich während der Kampfhandlungen natürlich lediglich im Heerlager und erhielten später die Nachricht, dass sie nun zu Waisen geworden waren. Balduin übernahm allerdings die Verantwortung für die beiden Jungen. Als er 1101 zum Grafen von Edessa wurde, gingen die beiden mit ihm dorthin und würden fortan stets durch ihn protegiert werden. Als Balduin von Rethel dann 1118 zum König gekrönt wurde, blieben die beiden jungen Männer enge Vertraute Balduins. Als im Jahr 1125 der Baron von Beirut, Fulko von Guines, starb, belehnte König Balduin II. seinen einstigen Knappen Gautier de Brisebarre mit der kleinen Baronie im Norden des Reiches, welcher diese bis heute hält.


    Wissenswertes zur gesuchten ID: Gautier de Brisebarre war verheiratet, aus der Ehe gingen allerdings keine Kinder hervor. Gautiers jüngerer Bruder Guy hingegen, ebenfalls verheiratet, hat bereits zwei Kinder und es zeichnet sich ab, dass nach dem Tode Gautiers die Baronie an seinen jüngeren Bruder und dessen Kinder fallen wird. Doch noch ist Gautier in bester Verfassung und darum bemüht, seinem alten Ritter und König Loyalität zu erweisen, indem er auch dessen Tochter auf dem Thron des Reiches Unterstützung zugedeihen lässt, wie er sie auch einst erhielt.
    Gautier hat seinen älteren Neffen zu seinem Knappen ernannt und bildete diesen bislang in Beirut aus. Allerdings ist jüngst der einflussreiche Baron von Caesarea an ihn herangetreten, um die politischen Bindungen zu stärken und erhielt die Zusage, dass Gautier II. de Brisebarre zu dessen Knappe werden würde, während der andere Neffe an den Hof des Barons von Oultrejordain geschickt wurde. Guy de Brisebarre, der jüngere Bruder Gautiers, ist zudem sein Konstabler und engster Vertrauter. Zwischen den Brüdern besteht keinerlei Zwist und man hat trotz der theoretisch ungeklärten Erbreihenfolge einen engen Zusammenhalt.
    Achtung: Derzeit befindet sich Gautier de Brisebarre in damaszenischer Gefangenschaft; das soll sich ändern, sobald ein Spieler gefunden wurde. Entweder er entkommt, oder aber es wird ein angemessenes Lösegeld gezahlt, das können wir dann gern besprechen. Seine Verlobte war ebenfalls in Gefangenschaft, ist dort aber gestorben.


    Erwartungen an die ID/Das Konzept: Gautier de Brisebarre soll nach Möglichkeit sehr aktiv in die Politik Jerusalems eingreifen. Da er historisch keine legitimen Kinder vorzuweisen hatte, haben wir das einmal übernommen, aber für uneheliche Kinder aus früheren Tagen sind wir durchaus offen.


    [size=14]Über die Spieler
    [size=10]Anforderungen an den Spieler: Inspirierte und inspirierende Texte und Zuverlässigkeit sind uns wichtig, ebenso zumindest der Wille sich mit den historischen Gegebenheiten auseinandersetzen zu wollen.
    Informationen über den Suchenden: Wir als Spielleitung helfen natürlich grundsätzlich. Gautier de Brisebarre würde sehr viele Anspielmöglichkeiten auf politischer Ebene haben und immerhin auch einen kleinen Teil Familie.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!